Schachaufgabe des Tages

Archive

Kategorien

Raphael Brodt erfolgreich beim ersten Turnier

Unser jüngstes Vereinsmitglied, Raphael Brodt, hat mit seinen sieben Jahren heute sein erstes Turnier gespielt. Dafür kann es wohl kaum ein besseres geben als den Hattinger Schulschach-Cup, der seit vielen Jahren Schachanfänger und auch Schachfortgeschrittene aus der Region und gar von weiter weg anlockt. In der U8 gestartet konnte er aus den ersten drei Partien einen halben Punkt holen, nachdem er seine Gegnerin mit großem Materialvorteil pattsetzte. Dies kann im Eifer des Gefechts schon einmal passieren. In der vierten Runde kam er dann freudestrahlend aus dem Turniersaal gelaufen, als er seine erste Schachpartie unter echten Wettkampfbedingungen gewonnen hatte. In den letzten drei Runden folgte noch ein weiteres Unentschieden. In dieser Partie ging es hin und her bis am Schluss bloß noch die beiden Könige auf dem Brett waren. Am Ende belegte Raphael mit zwei Punkten Platz 30 von 38 TeiInehmern. Insgesamt hatte er heute großen Spaß am Turnier und verkündete gleich, dass er im nächsten Jahr wieder dabei sein werde.

Nächster Vereinsabend

Freitag, 20. September im CVJM-Heim

Nächstes Jugendtraining

Mittwoch, 18. Sept. im CVJM-Heim

Nächste Termine

Interessante Turniere

DWZ

Elo