Schachaufgabe des Tages

Archive

Kategorien

Vereinsmeisterschaft

Bericht von Marcel Quast

Am Freitag wurde in der Gruppe A der VM 2022 die zweite Runde gespielt. Ich setzte mich gegen Jürgen Boost in einem Mattangriff am Königsflügel durch, nachdem er seine Figuren nicht koordinieren konnte und am Damenflügel parkte. Bernd Gottmann gelang es ein Leichtfigurenendspiel mit Springer gegen Läufer zu gewinnen. Sein Gegner Klaus Löffelbein konnte mit seinem schlechten Läufer lediglich passiv bleiben und nie aktiv angreifen, da alle gegnerischen Bauern auf der anderen Felderfarbe waren. So konnte Bernd nach einigem Manövrieren die Verteidigung von Klaus aushebeln, in seine Stellung eindringen und die Partie gewinnen. Eine Woche zuvor gestaltete Volker Brüggestraß seine Partie gegen Ulrich Meise siegreich, nachdem er einen Bauern gewann, sich einen Freibauern bildete und die aktiveren Figuren besaß. Da hatte Uli keine Lust mehr, weiterzuspielen.

Nach zwei von zehn Runden führen Bernd und ich nun die Tabelle an und treffen bereits nächsten Freitag direkt aufeinander.

In Gruppe B wurde letzten Freitag die Partie Daniel Straetling gegen Robin Ulrich aus Runde eins nachgeholt. Nachdem Robin durch ein Abzugsschach die Dame für einen Turm gewann, war die Partie eigentlich schon gelaufen, doch Daniel versuchte noch mit seinen Türmen und seinem Springer ein Mattnetz zu stricken. Am Ende gelang dies nicht und Robin wickelte in ein Endspiel mit Mehrfigur ab, das er souverän gewann.

Bei nur sechs Runden in dieser Gruppe findet nächsten Freitag erst die zweite Runde statt, bei der es zu den Duellen der jeweiligen Sieger und Verlierer der ersten Runde kommt.

Nächster Vereinsabend

Freitag, 1. Juli im Jugendheim
(Monatsblitztunier)

Geplante Vereinsabende

Nächstes Jugendtraining

Vorerst fallen alle Trainings aus!

Unser Verein auf Lichess

Für Mitglieder und Freunde des Vereins

Zum Lichess-Team

Nächste Termine

Interessante Turniere

DWZ

Elo