Schachaufgabe des Tages

Archive

Kategorien

Vereins-Meisterschaft

Ergebnisse VM und VP

Ergebnisse VM

Paarungsliste der 2. Runde  
Tisch TNr Teilnehmer Tite Punkte TNr Teilnehmer Tite Punkte Ergebnis At
1 4. Löffelbein,Klaus   (1) 1. Quast,Marcel   (1) 0 – 1  
2 2. Brüggestraß,Volker   (1) 7. Meise,Ulrich   (1) ½ – ½  
3 15. Schulz,Wolfgang   (1) 3. Gottmann,Bernd   (1)  –   
4 6. Boost,Jürgen   (1) 5. Berens,Thomas   (½) ½ – ½  
5 12. Wüllner,Robin   (½) 9. Tuscher,Albin   (0)  –   
6 8. Säglitz,Patrick   (0) 11. Straetling,Daniel   (0)  –   
7 10. Brodt,Andreas   (0) 13. Schulz,Robin   (0)  –   
8 14. Bußmann,Stephan   (0) 16. spielfrei   (0) + – –  

Alle fehlenden Partien bis Ende Juni spielen. Die dritte Runde findet am 10. und 12. Juli statt.

 

Ergebnisse VP (aktualisiert)

Volker Brüggestraß – Thomas Berens 0,5:0,5  Blitzen 2:0

Stephan Bußmann – Marcel Quast 0:1

Ulrich Meise – Albin Tuscher 1:0

Patrick Säglitz – Michael Kalle

Daniel Straetling – Jürgen Boost 0,5:0,5  Blitzen 0:2

Andreas Brodt – Robin Wüllner 0:1

Klaus Löffelbein – Wolfgang Schulz

Robin Schulz – Christin Pflieger 0:1

Alle fehlenden Partien bis Ende Juli spielen.

VM 2019: 15 Spieler fanden letzten Mittwoch den Weg ins CVJM

Paarungsliste der 1. Runde  
Tisch TNr Teilnehmer Tite Punkte TNr Teilnehmer Tite Punkte Ergebnis At
1 1. Quast,Marcel   () 8. Säglitz,Patrick   () 1 – 0  
2 9. Tuscher,Albin   () 2. Brüggestraß,Volker   () 0 – 1  
3 3. Gottmann,Bernd   () 10. Brodt,Andreas   () 1 – 0  
4 11. Straetling,Daniel   () 4. Löffelbein,Klaus   () 0 – 1  
5 5. Berens,Thomas   () 12. Wüllner,Robin   () ½ – ½  
6 13. Schulz,Robin   () 6. Boost,Jürgen   () 0 – 1  
7 7. Meise,Ulrich   () 14. Bußmann,Stephan   () 1 – 0  
8 15. Schulz,Wolfgang   () 16. spielfrei   () + – –  

Bericht von Ulrich Meise

Rekordbeteiligung seit mindestens 5 Jahren.

Obwohl es in der ersten Runde meistens zu einem Duell zwischen einem Favoriten und einem Außenseiter kommt, wurde der Abend noch spannend. Volker stand schon früh gegen Albin auf Gewinn und konnte ihn mit einem schönen Läuferopfer mattsetzen. Kurz darauf gewann Jürgen ohne große Probleme gegen Robin S. Klaus gewann gegen Daniel einen Bauern nach dem anderen und auch die Partie. In schon schlechterer Stellung übersah Patrick ein Schach mit sofortiger Bauernumwandlung und Verlust der Partie. Stephan spielte in der Eröffnung gegn mich einen ungenauen Läuferzug und kam immer mehr in Schwierigkeiten. Ich konnte so einige Bauern gewinnen und durch einen Fehler auch noch seinen Springer. Zwischen Thomas und Robin W. kam es zu einem spannenden Duell. Nachdem die Partie lange Zeit ausgeglichen war, konnte Thomas Robin immer mehr einengen. Er verbrauchte aber sehr viel Bedenkzeit. In schwieriger Stellung verlor Thomas dann die Qualität, konnte dafür aber die Königsstellung aufreißen und drohte Matt oder Bauernumwandlung. Durch zwei nicht genaue Züge kam Robin noch zum Dauerschach und konnte die einzige Überraschung des Abends für sich verbuchen. Andreas spielte gegen Bernd sehr gut. Bernd stand eigentlich schon auf Gewinn, tauschte aber zu viele Figuren und verlor einen Bauern. Nachdem dann beide Spieler nur noch etwas über zwei Minuten Zeit hatten, verlor Andreas die Übersicht, einen Springer und auch die Partie.

So spannend kann es dann in der nächsten Runde weitergehen:

Paarungsliste der 2. Runde  
Tisch TNr Teilnehmer Tite Punkte TNr Teilnehmer Tite Punkte Ergebnis At
1 4. Löffelbein,Klaus   (1) 1. Quast,Marcel   (1)  –   
2 2. Brüggestraß,Volker   (1) 7. Meise,Ulrich   (1)  –   
3 15. Schulz,Wolfgang   (1) 3. Gottmann,Bernd   (1)  –   
4 6. Boost,Jürgen   (1) 5. Berens,Thomas   (½)  –   
5 12. Wüllner,Robin   (½) 9. Tuscher,Albin   (0)  –   
6 8. Säglitz,Patrick   (0) 11. Straetling,Daniel   (0)  –   
7 10. Brodt,Andreas   (0) 13. Schulz,Robin   (0)  –   
8 14. Bußmann,Stephan   (0) 16. spielfrei   (0) + – –  

Ausschreibung VM und VP 2019

Weiterlesen

Der neue Vereinsmeister steht fest

Bericht von Ulrich Meise

Am letzten Mittwoch spielten Marcel und ich um den Sieg in der Vereinsmeisterschaft. Nach einigen nicht ganz so guten Zügen von mir und sehr guten von Marcel musste ich die Partie aufgeben.

Die Ergebnisse und Endtabelle sind unter Turniere zu finden.

VM 2018

Runde 1
Jürgen Boost Volker Brüggestraß 1/2
Ulrich Meise Robin Schulz 1:0
Wolfgang Schulz Marcel Quast 0:1
Michael Kalle Karim Albaba  
Runde 2
Volker Brüggestraß Karim Albaba 1:0
Marcel Quast Michael Kalle 1:0
Robin Schulz Wolfgang Schulz 1:0
Jürgen Boost Ulrich Meise 1:0
Runde 3
Ulrich Meise Volker Brüggestraß  
Wolfgang Schulz Jürgen Boost  
Michael Kalle Robin Schulz  
Karim Albaba Marcel Quast  
Runde 4
Volker Brüggestraß Marcel Quast  
Robin Schulz Karim Albaba  
Jürgen Boost Michael Kalle  
Ulrich Meise Wolfgang Schulz  
Runde 5
Wolfgang Schulz Volker Brüggestraß  
Michael Kalle Ulrich Meise  
Karim Albaba Jürgen Boost  
Marcel Quast Robin Schulz  
Runde 6
Volker Brüggestraß Robin Schulz  
Jürgen Boost Marcel Quast  
Ulrich Meise Karim Albaba 1:0
Wolfgang Schulz Michael Kalle 0:1
Runde 7
Michael Kalle Volker Brüggestraß  
Karim Albaba Wolfgang Schulz  
Marcel Quast Ulrich Meise  
Robin Schulz Jürgen Boost  

VM 2018

Runde 2 am 27.06.2018 oder nachspielen

Volker Brüggestraß – Karim Albaba                     

Marcel Quast – Michael Kalle                      

Robin Schulz – Wolfgang Schulz                

Jürgen Boost – Ulrich Meise                         

Am 29.06 ist kein Vereinsabend

Weiterlesen

Ausschreibung Vereinsmeisterschaft und Vereinspokal 2018/19

Die Partien beginnen jeweils Mittwochs oder Freitags um 19.30 Uhr

Die Bedenkzeit beträgt 1 Stunde + 30 Sekunden pro Zug

Die Vereinsmeisterschaft wird im Rundensystem gespielt

Der Vereinspokal wird im K.O. Modus gespielt

Termine

VM 23 Woche  06.06 + 08.06

      26 Woche  27.06 + 29.06

      36 Woche  05.09 + 07.09

      39 Woche  26.09 + 28.09

      45 Woche  07.11 + 09.11

Pokal

  28 Woche   11.07 + 13.07

  41 Woche   10.12 +12.12

  02 Woche   09.01 + 11.01

Anmeldungen bei mir am Spielabend oder unter tach.uli@t-online.de

Uli Meise

VM 2017

Paarungsliste der 2. Runde  im 1. Durchgang 
Tisch TNr Teilnehmer Tite Punkte TNr Teilnehmer Tite Punkte Ergebnis At
1 4. Wolff,Christoph
(½) 6. Schumann,Burkhard
(0) 1 – 0
2 3. Quast,Marcel
(½) 5. Ulrich,Robin
(1) 1 – 0
3 2. Löffelbein,Klaus
(0) 1. Meise,Ulrich
(1) ½ – ½

Paarungsliste der 3. Runde  im 1. Durchgang 
Tisch TNr Teilnehmer Tite Punkte TNr Teilnehmer Tite Punkte Ergebnis At
1 6. Schumann,Burkhard
(0) 2. Löffelbein,Klaus
(½)  – 
2 1. Meise,Ulrich
(1½) 3. Quast,Marcel
(1½)  – 
3 5. Ulrich,Robin
(1) 4. Wolff,Christoph
(1½)  – 

VM 2017

Paarungsliste der 1. Runde  im 1. Durchgang 
Tisch TNr Teilnehmer Tite Punkte TNr Teilnehmer Tite Punkte Ergebnis At
1 6. Schumann,Burkhard
() 1. Meise,Ulrich
() 0 – 1
2 5. Ulrich,Robin
() 2. Löffelbein,Klaus
() 1 – 0
3 4. Wolff,Christoph
() 3. Quast,Marcel
() ½ – ½

Paarungsliste der 2. Runde  im 1. Durchgang 
Tisch TNr Teilnehmer Tite Punkte TNr Teilnehmer Tite Punkte Ergebnis At
1 4. Wolff,Christoph
(½) 6. Schumann,Burkhard
(0)  – 
2 3. Quast,Marcel
(½) 5. Ulrich,Robin
(1)  – 
3 2. Löffelbein,Klaus
(0) 1. Meise,Ulrich
(1)  – 

Ausschreibungen VM und VP


Vereinsmeisterschaft

 

Spielort: CVJM  Heim Wodanstr. 18, 44805 Bochum

 

Jeweils am Mittwoch ab 19:30 Uhr

 

7 Runden Schweizer System oder bei weniger Teilnehmern nach Anzahl

 

1 Stunde Bedenkzeit plus 30 Sekunden für jeden Zug (Keine DWZ-Auswertung)

 

Termine: 1. Runde  17.05.2017

                 

              2. Runde  07.06.2017

 

              3. Runde  05.07.2017

 

              4. Runde  13.09.2017

 

              5. Runde  11.10.2017

Die beiden letzten Termine (falls nötig) stehen noch nicht fest.

 

Vorangemeldet sind bisher: Marcel Quast, Ulrich Meise und Christoph Wolff

 

Turnierleitung: Ulrich Meise

 

Telefon: 0234 261526 oder Email: tach.uli@t-online.de

 

 

Vereinspokal

 

Spielort: CVJM Heim Wodanstr. 18, 44805 Bochum

 

jeweils am Mittwoch ab 19.30 Uhr

  

KO-System

 

1 Stunde Bedenkzeit plus 30 Sekunden für jeden Zug (Keine DWZ-Auswertung)

 

Termine: Vorrunde  24.05.2017

 

             1. Runde  14.06.2017

 

             2. Runde  12.07.2017

 

             Halbfinale  20.09.2017

 

             Finale       18.10.2017

 

bei Bedarf kommt noch eine Zwischenrunde dazu

  

Turnierleitung: Ulrich Meise 

 
Telefon: 0234 261526 oder Email: tach.uli@t-online.de

Nächster Vereinsabend

Freitag, 21. Juni im CVJM-Heim

Nächstes Jugendtraining

Mittwoch, 19. Juni im CVJM-Heim

Nächste Termine

DWZ

Elo