Schachaufgabe des Tages

Archive

Kategorien

Dritte Mannschaft holt dritten Sieg

Br. Rangnr. Bochumer SV 5 DWZ Rangnr. SC Gerthe – Werne 3 DWZ 1,5:4,5
1 33 Stauche, Andreas 1778 17 Pflieger, Christin 1765 0:1
2 34 Grone, Pierre 1426 18 Kowalski, Mika 1492 1:0
3 36 van den Brink, Peter 1424 19 Brodt, Andreas 1534 0:1
4 37 Scheithauer, Ralf 1313 20 Biermann, Jannik 1473 0:1
5 38 Ehm, Christian 1282 21 Schüler, Bernd 1416 ½:½
6 39 Preuß, Thorsten 1183 26 Bußmann, Stephan 1070 0:1

Bericht von Stephan Bußmann

Den einen oder anderen mag es jetzt wundern, dass ich nun für die dritte Mannschaft den Bericht mache, aber ich habe heute den lieben Robin vertreten, der leider nicht dabei sein konnte. Und da nunmal Weihnachten vor der Tür steht, was gäbe es da besseres als einen Auswärtssieg. Gesagt, getan. Bernd war, glaube ich, der Erste der seine Partie beendete. In einem wahren Grabenkampf sah keine Partei mehr ein Durchkommen, also wurde der Punkt geteilt. Danach beendeten Mika und Jannik ihre Partien. Leider habe ich bei den beiden nicht viel mitbekommen, weil ich selber so in meine Partie vertieft war. Jannik konnte den ersten Punkt einfahren, Mika hat leider verloren. Ich selber konnte mich über den Patzer meines Gegners freuen, der seinen Läufer eingestellt hatte. Nach einer etwas zähen Phase, in der ich nicht so recht wusste, wie ich jetzt die Verteidigung meines Gegners knacken soll, fand ich, zu meiner eigenen Überraschung, den stärksten Zug. Angespannt spielte ich lieber auf Nummer sicher und übersah mehrere Möglichkeiten das Spiel schneller zu beenden, ehe mein Gegner aufgab. Andreas sicherte uns den Mannschaftssieg. Er stand sehr solide und hat es geschafft, den gegenerischen Läufer einzubauen. Daraufhin gab sein Gegner auf. Christin nagelte ihren Kontahenten förmlich an die Wand. Zwischenzeitlich hatte dieser alle seine Figuren wieder auf der Grundreihe geparkt. Am Ende kam er noch in Zeitnot und spielte unsauber weiter, machte einen Fehler und gab danach auf. Es war ein toller Nachmittag und ich hoffe, wir gehen zufrieden und gestärkt in die Winterpause. Der nächste Spieltag ist am 19.01.2020 im CVJM-Heim gegen Winz-Baak 2.

Nächster Vereinsabend

Freitag, 15. November im CVJM-Heim

Nächstes Jugendtraining

Mittwoch, 13. Nov. im CVJM-Heim

Nächste Termine

DWZ

Elo