Schachaufgabe des Tages

Archive

Kategorien

Dritte Mannschaft erreicht ein Unentschieden

Br. Rangnr. SC Gerthe – Werne 3 DWZ Rangnr. SG Blankenstein 1 DWZ 3:3
1 17 Schüler, Bernd 1456 1 Heidemann, Detlef 1588 0:1
2 18 Schulz, Robin 1236 3 Reinhardt, Kai 1532 ½:½
3 19 Biermann, Jannik 1427 4 Winzen, Rolf 1434 ½:½
4 20 Osthus, Reinhard 1374 6 Szibrowski, Frank 1172 ½:½
5 22 Riedel, Frank 1228 8 Hummel, Raphael 858 ½:½
6 39 Brodt, Andreas 1549 9 Schoeps, Ernfried 1099 1:0

Bericht von Robin Schulz

Frank hatte eine Qualität gewonnen, musste sie wenig später leider wieder abgeben und konnte die Partie noch in ein Remis abwickeln. Reinhard spielte grundsolide, hatte leichten Vorteil, konnte den aber nicht in etwas Zählbares ummünzen, auch er machte Remis. Einige Zeit später musste auch Jannik einsehen, dass ein Sieg leider nicht mehr möglich war, auch er spielte Remis. Ich selber hatte ein Endspiel mit Turm und Dame plus zwei Läufer gegen Turm und Dame plus Läufer und Springer vom Gegner. Da ich keinen Gewinnweg sah, nahm ich das Remisangebot meines Gegners an. Bernd spielte ordentlich, verlor im Mittelspiel leider eine Qualität und sah sich im Endspiel mit Dame und Springer gegen Dame und Turm vor einer nicht lösbaren Aufgabe. Er verlor das Spiel etwas unglücklich. Andreas gewann im Mittelspiel durch eine schöne Kombination eine Figur und später dann auch die Partie.

Durch das Unentschieden und den damit zu 99 % sicheren Klassenerhalt kann unsere Mannschaft am 5. Mai gestärkt mit vollem Selbstvertrauen zum letzten Saisonspiel zum Bochumer SV reisen.

Nächster Vereinsabend

Freitag, 15. November im CVJM-Heim

Nächstes Jugendtraining

Mittwoch, 13. Nov. im CVJM-Heim

Nächste Termine

DWZ

Elo