Schachaufgabe des Tages

Archive

Kategorien

Vereinspokal-Halbfinale steht

Bericht von Marcel Quast

Mit der Nachholpartie Marcel Quast – Jürgen Boost aus dem Viertelfinale wurde dieses letzten Freitag nun komplettiert. Die Turnierpartie endete nach knapp 20 Zügen und ereignislosem Verlauf durch Zugwiederholung mit Remis. Das Blitzstechen war dafür umso spannender. Jürgen, eigentlich nicht als Blitzspezialist bekannt, zeigte, dass ihm auch kurze Bedenkzeiten durchaus liegen können. Alle drei Partien waren eng und von beidseitig knapper Zeit geprägt. Während ich die erste Partie gewann, hatte ich in der zweiten das Nachsehen, sodass die nächste gewonnene Partie den Einzug ins Halbfinale sichern würde. In der dritten Partie konnte ich wieder gewinnen und damit das Blitzstechen mit 2:1 für mich entscheiden. Nebenbei bemerkt gewann in allen drei Partien der Nachziehende. Das Halbfinale (26. August) sieht folgende Paarungen:

Bernd Gottmann – Robin Wüllner

Volker Brüggestraß – Marcel Quast

Alle Paarungen sämtlicher Runden im Überblick

Nächster Vereinsabend

Freitag, 12. August im Jugendheim
(3. Grand-Prix-Turnier)

Geplante Vereinsabende

Nächstes Jugendtraining

Vorerst fallen alle Trainings aus!

Unser Verein auf Lichess

Für Mitglieder und Freunde des Vereins

Zum Lichess-Team

Nächste Termine

Interessante Turniere

DWZ

Elo