Schachaufgabe des Tages

Archive

Kategorien

Training

Endspieltraining am 22.06.

Am Freitag den 22.06. um 20 Uhr findet das Endspieltraining eine Fortsetzung. Die bereits am 18.05. begonnenen Turmendspiele werden mit Videounterstützung vertieft. Das Mattsetzen mit Springer und Läufer wird noch einmal anhand einer aktuellen Partie aus der NRW-Liga wiederholt. Die einzelnen Lektionen können dann jeweils am Brett ausprobiert werden. 

Endspieltraining am 18.05.2018

Volker Brüggestraß bietet am Spielabend ein Endspieltraining mit Computerunterstützung an. Dabei sollen das Mattsetzen mit Springer und Läufer, sowie wichtige Turmendspiele behandelt werden. Zuerst wird jeweils die prinzipielle Vorgehensweise am Computer demonstriert, dann können die Teilnehmer es selbst auf dem Brett nachspielen.

Start ist um 20:00 Uhr, Dauer ca. 90 Minuten.

Training mit Volker Brüggestraß

Während des Spielabends am Freitag, dem 13.02.2015 bietet der SC Gerthe 46 – Werne ein Training für interessierte Vereinsmitglieder an. Es richtet sich an Spieler mit einer DWZ von unter 1700 und beinhaltet typische Taktikmotive aus den Bereichen Fesselung und Doppelangriff. Die Grundlagen werden dabei am Demonstrationsbrett vorgeführt, anschließend können weitere Aufgaben individuell gelöst werden. Selbstverständlich können auch Spieler mit einer höheren DWZ-Zahl an dem Training teilnehmen. Das Training wird von Volker Brüggestraß durchgeführt, ist auf 60 – 90 Minuten ausgelegt und startet gegen 19:30 Uhr.

Nächster Vereinsabend

Freitag, 6. Juli im CVJM-Heim
(Monatsblitzturnier)

Nächste Termine

DWZ

Elo