Schachaufgabe des Tages

Archive

Kategorien

Viertelfinale

Mario Bartel – Jürgen Boost   -:+

Thomas Berens – Volker Brüggestraß   Remis (Blitz: 0,5:1,5)

Beide Spieler kannten sich sehr gut in der Eröffnung aus. Beide spielten lange Zeit wie aus dem Buch. Thomas wich erst in folgender Stellung ab.

In der Folge kam der Bauer nach c7 und Volker’s Stellung sah ein wenig bedenklich aus. Eine geschickte Verteidigung von Volker rettete ihn schließlich in folgende Schlussstellung, in der kaum jemand gewinnen kann.

In der ersten Blitzpartie erspielte sich Thomas wieder die besseren Chancen und gewann erst einen und schließlich auch einen zweiten Bauern. Als Thomas bereit war nach vorne zu marschieren gewann Volker einen Bauern zurück. Dieser Bauerngewinn war möglicherweise inkorrekt und hätte zu einem Figurenverlust führen können. Die Zeit wurde jedoch immer knapper und am Ende stellte Thomas einzügig die Dame ein und gab sofort auf.
In der zweiten Blitzpartie wurde dieselbe Eröffnung gespielt wie in der Turnierpartie. Diesmal spielte Volker eine deutlich bessere Variante und hatte keine Probleme, die Partie in ein Turmendspiel zu manövrieren. Nach einer dreifachen Stellungswiederholung einigte man sich hier auf Remis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nächster Vereinsabend

Freitag, 15. Dezember im CVJM-Heim

Nächste Termine

Interessante Turniere

DWZ

Elo